Ortsmitte Nalbach Herstellung und Einbau einer Infostele „Metallbau“

Die Gemeinde Nalbach hat im Wege der Öffentlichen Ausschreibung, VOB/A, folgende Arbeiten zu vergeben:

Art des Auftrags:

Ortsmitte Nalbach 1. Bauabschnitt, Herstellung und Einbau einer Infostele „Metallbau“

Ort der Ausführung:

Ortsmitte Nalbach, Hubertusstraße 14, 66809 Nalbach

Art und Umfang der Arbeiten:

Herstellung und Einbau einer Infostele/Schaltschrankverkleidung aus wetterfestem Baustahl

Metallbauarbeiten: Tragkonstruktion aus verzinkten Stahlprofilen, Verkleidung aus wetterfestem Stahlblech, Lieferung und Einbau von 2 Schaukästen, Einfräsen von Logos und Schriftzügen, Aufstellen der Infostele auf bauseits bereits errichteten Fundamenten

Anforderung der Vergabeunterlagen ab 02.07.2018 nur schriftlich bei:

Lichtpaus-Engelbert GmbH

Gersweilerstraße 64

66117 Saarbrücken

Fax: 06 81/58 29 18

E-Mail: info(at)lichtpaus-engelbert.de

Selbstabholung: gegen 30,- EUR in bar bei Abholung

Postversand: gegen Vorabüberweisung von 35,50 EUR auf das Firmenkonto:

Sparkasse Saarbrücken, IBAN: DE40 5905 0101 0000 0853 40, BIC: SAKSDE55XXX

Der Versand erfolgt nach Zahlungseingang!

Geforderte Sicherheiten:

Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 10 v.H., Sicherheit für Mängelansprüche in Höhe von 5 v.H. der Auftragssumme.

Geforderte Eignungsnachweise:

Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Angaben zu machen gemäß § 6 a Abs. 2 Nr. 1 bis 9 VOB/A 2016

Ausführungsfrist:

Ende der Ausführungsfrist:  45 Tage nach Auftragsvergabe

Abgabe bis:

25.07.2018, bis 11 Uhr

Ort: Gemeinde Nalbach, Rathausplatz 1 (ehemalige Fußbachstr. 6), 66809 Nalbach

Angebotseröffnung:

25.07.2018, 11 Uhr

Ort: Gemeinde Nalbach, Rathausplatz 1 (ehemalige Fußbachstr. 6), Raum 2.18, 66809 Nalbach

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 23.08.2018

Auskünfte zum Verfahren und zum technischen Inhalt erteilt:

HDK Dutt & Kist GmbH, Herr Marc Fellinger & Frau Kristina Debes, Europaallee 27b, 66113 Saarbrücken, Tel.: 0681-985729-0, E-Mail: m.fellinger@hdk-sb.de, k.debes@hdk-sb.de